Fern-Seher

Fern-Seher

Wirtschaft und Zukunft

Fern-Seher 78: IHK hautnah

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Neben der IHK in Bochum haben wir auch in den anderen drei Städten kleine Kammern: Unsere Wirtschaftsbüros.

In der Bebelstraße in Herne, im EZW in Witten und in der Grauzone in Hattingen sind Jörn Kleinelümern, Robin Vieten und Lea Wegmann für unsere Unternehmen vor Ort. Wie ihr Alltag aussieht, was sie für unsere Unternehmer:innen tun können und wie man zum Vertreter der IHK in einer ganzen Stadt wird, darüber sprechen die drei in dieser Folge mit Nika Hein.

Im O-Ton hören wir Henrich Kleyboldt, Geschäftsführer der IFÜREL EMSR-Technik GmbH & Co. KG aus Herne.

Hier findet ihr den Kontakt zu unseren Wirtschaftsbüros und hier könnt ihr euch direkt mit Jörn Kleinelümern, Robin Vieten und Lea Wegmann, vernetzn.

Wir haben mit den (Ober-)Bürgermeistern der Städte auch schon einmal über die Visionen und Ziele für die Städte gesprochen. Habt ihr verpasst? Kein Problem! Die Folgen dazu findet ihr hier:

Fern-Seher 52: Städte der Zukunft (pt.1): Die Bochum-Strategie

Fern-Seher 60: Städte der Zukunft (pt. 2): Neue Impulse für Herne!

Fern-Seher 68: Städte der Zukunft (pt. 3): Neues aus Witten

Fern-Seher 74: Städte der Zukunft (pt. 4): Neues aus Hattingen

Alles Weitere findet ihr wie immer genau hier: netzn.de. Und nun: Easy listening … viel Spaß beim Hören.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Die „Fern-Seher“ - das Team hinter dem Podcast - schauen gemeinsam mit Unternehmer*innen, Wissenschaftler*innen, Gründer*innen und weiteren interessanten Gästen in die "Ferne", also in die Zukunft. Wie und wohin verändert sich die Wirtschaft? Auf welche Trends müssen sich Unternehmen vorbereiten? Welche Chancen und Risiken ergeben sich daraus?
An jedem ersten Freitag im Monat um 13:00 Uhr widmen wir uns neuen Trend-Schwerpunkten, spannenden Themen aus der Wirtschaft und der Arbeitswelt von morgen ...

von und mit Christiane Auffermann, Sven Frohwein

Abonnieren

Follow us